♥ Vom 26. Juli 2021 bis zum 06. August 2021 gönnen wir uns eine kleine Auszeit! Während dieser Zeit findet auch kein Versand statt! Vielen Dank für Ihr Verständnis! ♥ RABATTCODE:

Die richtige Stoffschere und Schneiderschere kaufen

Worauf muss ich beim Kauf der richtigen Stoffschere und Schneiderschere achten?

Wenn es um das Thema Stoffschere und Schneiderschere geht fragen uns viele Kunden, worin eigentlich genau die Unterschiede liegen und welche Schere für die Handarbeit die beste Wahl ist. Hier vergleichen wir unsere 3 beliebtesten Stoffscheren bzw. Schneiderscheren und erklären deren Unterschiede und Gemeinsamkeiten, damit ihr für euren Anwendungsbereich genau die passende Handarbeitsschere kaufen könnt. Am Ende stellen wir euch zudem noch weitere PAUL Scheren für die Handarbeit vor.

Unsere Top Zuschneideschere für höchste Ansprüche: Spezialschere für Textilien

PAUL Spezialschere für Textilien

Diese Textilschere ist in 2 Längen erhältlich und eignet sich perfekt für den Zuschnitt von schweren Materialien wie zum Beispiel Filz, Gummi, Teppich oder Leder. Sie erfüllt höchste Ansprüche und zertrennt auch technische Stoffe wie Aramide und Glasfasern mühelos. Durch ihre hohe Materialstärke verfügt sie über eine sehr gute Standzeit.

Die Handhabung ist dank der Kunststoffgriffe im Verhältnis zu komplett geschmiedeten Zuschneidescheren relativ leicht. Und weil die Kunststoffgriffe ein leichtes Gewicht haben und ergonomisch geformt sind, eignet sich diese Textilschere auch sehr gut für kleinere Hände. Optional ist sie mit einem technischen Schliff erhältlich, der dafür sorgt, dass man beim Schneiden mehr Grip hat und das Material nicht verrutscht. Auf Wunsch kann die Verzahnung individuell verfeinert werden.

Für professionelle Anforderungen: Profi Schneiderschere Premium

PAUL Profi Schneiderschere PremiumDiese Schneiderschere ist in 3 Längen erhältlich und eignet sich besonders gut für höhere Ansprüche und schwere Materialien. Sie gehört zu den professionellen Basics im Nähstudio und Nähzimmer und überzeugt mit ihrem extrascharfen Schneidwinkel, der jeden Schnitt zur Freude macht. Zudem hat sich diese Schneiderschere im Test bzw. aus der Erfahrung unserer Kunden auch besonders gut für das Schneiden von Jersey-Stoffen geeignet. Optional ist sie ebenfalls mit einem technischen Schliff erhältlich, der dafür sorgt, dass man beim Schneiden mehr Grip hat und das Material nicht verrutscht. Auf Wunsch kann die Verzahnung auch individuell verfeinert werden.

Wer sehr dicke, schwere oder mehrlagige Stoffe schneidet und höchste Anforderungen an seine Schneiderschere bzw. Stoffschere hat, wählt im Zweifel die Spezialschere für Textilien: unsere Top Zuschneideschere.

Die perfekte Schere für Einsteiger: Stoffschere Premium

PAUL Stoffschere Premium

Diese Stoffschere ist unser absoluter Bestseller und in 4 Längen erhältlich. Sie ist ein vielseitiger Allrounder und ein Must-have für jedes gut organisierte Nähzimmer. Also perfekt geeignet für Kleidung, DIY-Projekte, Wohnaccessoires oder auch Kuscheltiere für die Kleinen.

Sie liegt sehr leicht und ergonomisch in der Hand und eignet sich primär zum Schneiden aller gängigen, leichten Stoffe. Dank des besonders harten Edelstahls und der guten Hebelwirkung überzeugt diese Schere auch in der längsten Variante mit einer optimalen Schneidequalität bis in die Spitzen.

Die Stoffschere Premium ist zudem auch in der Länge 212 mm als spezielle Stoffschere für Linkshänder erhältlich.

Die Gemeinsamkeiten der Stoffscheren und Schneiderscheren:

1. Wie jede PAUL-Schere sind die Stoffscheren und Schneiderscheren in durchschnittlich 60 Arbeitsschritten gefertigt, in Handarbeit montiert und aus besonders hartem, rostfreiem Solinger Messerstahl. Jede Handarbeitsschere besitzt eine Schraubverbindung, die man flexibel einstellen kann. So kann man jede Schere nach Bedarf neu justieren und die Schneidleistung ist immer optimal auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt.

2. Die Griffe dieser Scheren für die Handarbeit sind asymmetrisch gestaltet, damit die untere Klinge während der Schnittführung mit ganzer Länge aufliegt. Stoffe werden somit beim Schneiden weder angehoben noch verschoben. In Sachen Gewicht haben die schlag- und bruchfesten Kunststoffgriffe einen Vorteil gegenüber voll geschmiedeten Scheren: Sie wiegen weniger und eignen sich gut für kleine Hände – auch dank ihrer ergonomischen Form und guten Hebelwirkung.

3. Weil Nachhaltigkeit am besten abschneidet: Dank unseres Nachschleif- und Reparaturservices habt ihr jederzeit die Möglichkeit, eure Stoffschere und Schneiderschere schärfen, reparieren und wieder instand setzen zu lassen. Zum PAUL Standard-Service für 3,95 € gehört zum Beispiel das Nachschleifen der Schere, die Überprüfung der Schraubverbindung und ggf. das Richten. Mehr dazu erfahrt ihr hier: Nachschleif- und Reparaturservice.

Unser Tipp zur Anwendung:
Jede Schere hat ihre eigene Bestimmung und ihren eigenen Anwendungsbereich. Deswegen empfehle ich euch mehrere Scheren für verschiedene Zwecke zu haben. So erhaltet ihr auf lange Sicht die beste Schneidleistung. Denn je mehr verschiedene Oberflächen man mit einer einzelnen Schere schneidet, desto schneller nimmt ihre Schneidleistung ab.

Übrigens: Je höher die Materialstärke einer Schere ist, desto höher ist ihre Standzeit. Anders gesagt: Die Schneidleistung bleibt auf Dauer besser, wenn die Klingen einen höheren Materialanteil haben.

Weitere Scheren für die Handarbeit: Fadenschere und Handarbeitsschere

Weitere Scheren für die Handarbeit

Neben den klassischen Stoffscheren und Schneiderscheren führen wir in unserem Sortiment eine Fadenschere und Handarbeitsschere in jeweils 2 verschiedenen Ausführungen. Diese Scheren sind ebenso hochwertig verarbeitet, ergonomisch und ausdauernd scharf. Der größte Unterschied sind die symmetrischen Griffe, die jedoch mit Bedacht nicht asymmetrisch geformt sind, da diese Scheren nicht für schwere Schneidearbeiten bzw. schweres Material gedacht sind, bei denen man eine starke Hebelwirkung braucht.

Die Fadenschere Komfort (Artikel-Nr. 804 + 805) zeichnet sich zum einen mit ihren spitz zulaufenden Klingen aus und zum anderen mit 2 verschiedenen und handlichen Größen – bei der längeren Variante gibt es zudem die Auswahl in vielen verschiedenen Farben.

Die Fadenschere Premium (Artikel-Nr. 905) verfügt über eine besonders schmale und scharfe Spitze, die sich hervorragend zum Schneiden von Garnen, Nähten und feinen Stoffen eignet. Ihre Klingen haben ebenfalls einen zweiflächigen Spezialschliff, der für ein besonders leichtes Schneiden sorgt.

DIe Handarbeitsschere Premium (Artikel-Nr. 906) ist mit einem zweiflächigen Spezialschliff versehen und ist als zuverlässiger Allrounder in vielen Anwendungsbereichen einsetzbar. Anders als bei den anderen Scheren ist die obere Klinge zur Spitze hin leicht gebogen, die untere hingegen gerade zulaufend.

Die Handarbeitsschere Komfort (Artikel-Nr. 806) verfügt über einen einflächigen Spezialschliff und ist unsere zuverlässige Handarbeitsschere für den leichten bis mittelschweren Einsatz. Die Spitzen sind etwas breiter als bei der Premium-Variante. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sie sich vor allem auch für Kinder bzw. als Einsteigerschere, da der Schliff und die Spitzen nicht so scharf sind wie bei den anderen Scheren und das Verletzungsrisiko somit minimiert wird. Zudem ist sie wie die Fadenschere Komfort in vielen verschiedenen Farben erhältlich – sogar als Mix & Match Variante.

Stoffschere und Schneiderschere mit Gravur

Das gibt's nur bei PAUL! Auf Wunsch könnt ihr alle Handarbeitsscheren ganz individuell gravieren lassen: Von Schrift, Symbolen bis zu Logos oder besonderen Wünschen gibt es jede Menge Platz für kreative Gravuren und persönliche Botschaften. Die perfekte Geschenkidee, um seine Liebsten – aber auch sich selbst – besonders scharf zu überraschen! Und noch viel schöner in einer unserer liebevoll verpackten Geschenkboxen mit Sternenkonfetti.

Tipps zur Pflege für die optimale Schärfe der Handarbeitsscheren

Unsere Handarbeitsscheren reinigen sich am besten mit warmem Wasser und etwas Spülmittel. Auf Scheuerschwämme und scharfe Reiniger sollte verzichtet werden, damit das Material keinen Schaden nimmt und man lange von einer optimalen Schärfe profitiert. Hin und wieder einen Tropfen des PAUL-Pflegeöls in den Schraubenschlitz und zwischen die Scherenhälften aus hochwertigem Edelstahl zu geben, sorgt stets für ein angenehm leichtgängiges Schneiden.

Sollten die Handarbeitsscheren nach langer Zeit nicht mehr optimal schneiden oder zu Schaden kommen, nutzen Sie unseren besonderen Service: Wir schleifen und reparieren die Scheren gerne – für mehr Schärfe und Nachhaltigkeit.

Eine Stoffschere und Schneiderschere bei der Scherenmanufaktur PAUL kaufen

Darüber hinaus profitieren Sie bei PAUL von einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis, kurzen Lieferzeiten und einem freundlichen Service, der gerne weiterhilft – kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail. Ab einem Bestellwert von 50,00 € entfallen die Versandkosten innerhalb Deutschlands.

PAUL Handarbeitsscheren

 

Schere